Instagram Album-Funktion

Wie Ihr Unternehmen das Meiste aus der neuen Album-Funktion von Instagram herausholt

Instagram führt die Möglichkeit ein, einem Beitrag bis zu 10 Fotos und Videos hinzuzufügen, im Album-Stil sozusagen. Ähnlich dem Storytelling-Format von Snapchat können sich Nutzer mit einem Wischen jedes einzelne Element des Beitrags ansehen.

Bild: Instagram Blog

Einige Veröffentlichungen kritisieren bereits den Tod von Instagrams Kultur der behutsamen Kuration von Inhalten. Tatsächlich bietet diese Änderung jedoch jede Menge Möglichkeiten, das gilt besonders für Unternehmen.

Aufgepasst: Diese Veränderung bedeutet, dass Sie letzendlich Karussell-Anzeigen – ein sehr ansprechendes und interaktives Anzeigenformat, das zehnmal besser als reguläre Anzeigen funktioniert – völlig kostenlos erstellen können.

Genau wie die Karussell-Anzeigen erlaubt Ihnen das neueste Feature von Instagram, mehrere Fotos und Videos zu kombinieren. Somit können Sie ansprechende Geschichten erzählen und Informationen auf bestmögliche Art und Weise vermitteln.

Bonus: Laden Sie sich diesen kostenlosen Leitfaden herunter und entdecken Sie, wie Sie die Interaktion in den sozialen Medien steigern können – durch verbesserte Zielgruppenanalyse, genauere Kundenansprache und die einfach zu nutzende Social Media-Software von Hootsuite.

5 Möglichkeiten, wie Unternehmen die neue Album-Funktion von Instagram verwenden können

Alben sind eine einfache Möglichkeit, um einen interaktiven Beitrag zu kreieren. Von daher stellen sie für Marken auch einen unkomplizierten Weg dar, um Rich-Media-Inhalte zu teilen und das Engagement mit Followern zu fördern. 

Bonus: Laden Sie sich diesen kostenlosen Leitfaden herunter und entdecken Sie, wie Sie die Interaktion in den sozialen Medien steigern können – durch verbesserte Zielgruppenanalyse, genauere Kundenansprache und die einfach zu nutzende Social Media-Software von Hootsuite.

Kostenlosen Leitfaden jetzt herunterladen

1. Produkte präsentieren

Egal, ob Sie verschiedene Produkte vorstellen oder die Funktionen eines einzelnen Produkts herausstellen möchten: Das Album-Format ist eine großartige Möglichkeit, um Menschen über Ihr Angebot zu informieren.

2. Geschichten erzählen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Wie viel sind dann 10 Fotos und Videos wert? So. Viel. Mehr.

Alben geben Marken die Möglichkeit, im Rahmen des Storytellings neue kreative Wege zu gehen und Geschichten in mehrere Teile zu unterteilen, um sie so noch mitreißender für die Zielgruppe zu machen.

3. Erklären, wie etwas funktioniert

Die Möglichkeit, ohne viel Aufwand mehrere Elemente in einem einzigen Beitrag zusammenzufassen, macht Alben zum perfekten Format, um eine Anleitung bzw. ein How-to zu teilen. Vermerken Sie Anleitungen auf bestimmten Fotos oder lassen Sie jemanden die Zusammenhänge in einem Video erklären – Ihrer Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt.

4. Ein größeres Bild in mehrere Elemente teilen

Viele Marken haben mit großem Enthusiasmus das sogenannte #triplegram umgesetzt – eine Maßnahme, bei der drei verwandte Bilder oder die einzelnen Elemente eines dreigeteilten Bildes nacheinander gepostet werden. Mit Alben ist dieser Vorgang jetzt noch einfacher.

Beschneiden Sie ein Panorama-Bild so, dass es final aus mehreren Teilen besteht. So können Sie die Details viel besser herausstellen. Anschließend können Sie mit anderen Funktionen wie dem Zoom Ihrer Kreativität freien Lauf lassen, um Ihre Zielgruppe zu begeistern.

5. Ein Event ohne Spam mit anderen teilen

Haben Sie jemals eine Veranstaltung geplant und wollten jede Facette davon teilen? Jedoch hat Sie die Instagram-Etikette – sowie das eigene Bedürfnis, Ihre Follower nicht zuzuspammen – auf die qualvolle Verwendung von lediglich einem oder zwei Bildern beschränkt? Dies gehört ab jetzt der Vergangenheit an.

Ab jetzt können Sie sorgfältig die besten Ihrer besten Fotos oder Videos einer Veranstaltung auswählen und sie dann gebündelt teilen, um dem Ganzen noch mehr Kontext zu verleihen. Damit verhindern Sie, dass Ihre Zielgruppe den Entfolgen-Button drückt.

Surprise! ???? Swipe left on the post above to see more. Starting today, you can share up to 10 photos and videos in one post on Instagram. With this update, you no longer have to choose the single best photo or video from an experience you want to remember. When uploading to your feed, you’ll see a new icon to select multiple photos and videos. It’s easy to control exactly how your post will look. You can tap and hold to change the order, apply a filter to everything at once or edit one by one. These posts have a single caption and are square-only for now. On a profile grid, you’ll notice the first photo or video of a post has a little icon, which means there’s more to see. And in feed, you’ll see blue dots at the bottom of these posts to let you know you can swipe to see more. You can like and comment on them just like a regular post. This update is available as part of Instagram version 10.9 for iOS in the Apple App Store and for Android on Google Play. To learn more, check out help.instagram.com.

A post shared by Instagram (@instagram) on

So nutzen Sie die Album-Funktion auf Instagram

Was ist mit das Beste an der neuesten Funktion von Instagram? Sie ist sehr einfach zu nutzen und wirklich jeder kann sie einsetzen.

  1. Tippen Sie unten in der Mitte des Bildschirms auf das + Symbol, um ein Foto oder Video hochzuladen
  2. Unten rechts auf Ihrem Bild sehen Sie ein neues Symbol, bestehend aus übereinander gestapelten Rechtecken. Darüber können Sie mehrere Fotos und Videos auswählen. Tippen Sie darauf
  3. Scrollen Sie durch Ihre Camera Roll und wählen Sie die Dateien aus, die Sie Ihrem Album hinzufügen möchten (bis zu 10 Fotos und Videos)
  4. Für jedes Foto oder Video können Sie den Zuschnitt verändern. Tippen Sie dafür auf den Bildschirm, um die Darstellung innerhalb des Rahmens anzupassen
  5. Nachdem Sie Ihre gewünschten Mediendateien ausgewählt haben, tippen Sie auf Weiter, um zum Bearbeitungsfenster zu gelangen
  6. Tippen, halten und ziehen ziehen Sie die im Album befindlichen Bilder, um deren Reihenfolge zu ändern
  7. Sie können ein Foto oder Video aus Ihrem Album löschen, indem Sie es auf das Papierkorbsymbol oben auf dem Bildschirm ziehen
  8. Sie können auf alle Elemente im Album Filter anwenden oder jedes davon einzeln bearbeiten
  9. Sobald Sie mit Ihren Bearbeitungen zufrieden sind, tippen Sie auf Weiter, um zum Screen für die Vergabe der Bildunterschriften fortzufahren
  10. Fügen Sie eine Bildunterschrift und einen Standort hinzu
  11. Tippen Sie auf Personen taggen und wischen Sie dann durch Ihr Album, bis Sie das Foto gefunden haben, in dem Sie jemanden taggen möchten. Sie können hierbei Personen in jedem einzelnen Foto Ihres Albums taggen
  12. Tippen Sie auf Teilen, um Ihr Album zu posten

Instagram Album Feature

Bild: Instagram Blog

Auf Ihrer Profilübersicht werden Album-Beiträge mit demselben gestapelten Rechteck-Symbol gekennzeichnet, das auch im Publisher erscheint. Wenn Sie in Ihrem Feed einen Album-Beitrag sehen, werden unten blaue Punkte angezeigt, die Sie wissen lassen, dass Sie sich durch Wischen mehr anzeigen lassen können.

Natürlich können Sie Album-Beiträge genauso liken und kommentieren, wie Sie es von regulären Beiträgen gewohnt sind. Anstatt für jedes einzelne Bild oder Video, werden Kommentare und Likes für das gesamte Album angezeigt.

Instagram Album Feature

Bild: Instagram Blog

Während Sie die Möglichkeit haben, die Bildunterschrift oder den Standort Ihres Albums zu ändern, können Sie einzelne Teile des Beitrags nicht neu anordnen, bearbeiten oder löschen. Ebenso können Sie nicht die darin mit einem Tag versehenen Konten bzw. Benutzer ändern. Sie können jedoch den gesamten Beitrag löschen.

Alben verfügen über eine einzelne Bildunterschrift und sind derzeit noch quadratisch. Jedoch deutet die Bekanntmachung auf dem Instagram Blog auf zukünftige Updates dieser Funktion hin.

Instagram Alben sind als Teil von Instagram in der Version 10.9 für iOS und für Android auf Google Play verfügbar.

Mit Hootsuite sparen Sie wertvolle Zeit bei der Verwaltung Ihrer Instagram-Präsenz. Nutzen Sie Hootsuite zum Teilen von Instagram-Videos, Vorausplanen von Beiträgen und Verfolgen Ihrer Maßnahmen. 

Kostenlos testen